Augsburger Kasperle in Mainz-Messegelände

ein besonderes Ereignis steht bevor: das renommierte und
bekannte Zeltpuppentheater „Augsburger Kasperle“ kommt in
Ihre Stadt.

17.2.2011-20.2.2011
Mainz
Messegelände Hechtsheim
täglich 15 uhr
sonntag 11 und 15 Uhr

Info Telefon 0178-3787386
Freitags Kindertag
Samstags Familientag

Wir wechseln unsere Theaterstücke immer wieder aus, so das
es den kleinen Besuchern beim Augsburger Kasperle nie
langweilig wird. Zur Auswahl haben wir zur Zeit folgende
Stücke:
Ø „Vom Gespenst, das keines war…“
Ø „Das Zauberei“
Ø „Räuber Hotzenpltz“
Ø „Peterson und Findus“
Ø „Das eiskalte Herz“
Ø „Der Teufel mit drei goldenen Haaren“
Ø „Goldschatzin der Mühle“
Ø… mehr „Großmutters Geburtstag“
Ø „Kasperle als Meisterkoch“
Wie Sie entnehmen, haben wir ein großes Repertoire für
unsere Gäste zur Auswahl. Die Handpuppen sind noch aus Ur-
Großvaters Zeiten und wurden über die Jahre sehr in Acht
gehalten. Tradition ist uns wichtig, aber natürlich wird das
ganze mit modernen Effekten und Licht in Szene gesetzt. So
entsteht ein LIVE-Entertainment der besonderen Art.

pr1.jpg pr2.jpg

2 Gedanken zu „Augsburger Kasperle in Mainz-Messegelände

  1. Herbert Fischer

    Bei den auf den Plakaten angegebenen Mobil-Nr. (0178-3787386 und 0175-6113609) erfolgt die Ansage „Rufnummer existiert nicht“ oder „Rufnummer ist nicht bekannt“.
    Für den Vorverkauf wäre es wichtig, dass sowohl auf den Plakaten als auch auf den Mailseiten eine verwendbare Rufnummer genannt würde.
    MfG
    Herbert Fischer

  2. Heike

    Hallo!
    Kann ich nur bestätigen! Ich wüsste gerne wann welches Stück aufgeführt wird…aber an den Veranstalter kommt man nicht ran! So ein Mist!

Kommentare sind geschlossen.