Familienvater wegen Vergewaltigung zu vier Jahre Haft verurteilt

Ein 35-jhriger Mann ist vor dem Landgericht Mainz zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Die Anklage lautete sexuellen Missbrauch der Stieftochter in 303 Fllen. Der Familienvater hatte das Mdchen zwischen Januar 1995 und Oktober 1998 zu sexuellen Handlungen gezwungen.
Zu Beginn der Tat war das Mdchen 10 Jahre alt. Zu Prozessbeginn hatte der Mann die Vorwrfe bestritten.

Quelle: rz-online