Schlüsseldienst Mainz Nowack berät zum Einbruchschutz

Im Vergleich zu den vergangenen Jahren ist die Zahl der Einbrüche in Mainz in diesem Jahr stark gestiegen. Am 1. Oktober 2015 stellte die Polizei bereits 383 Wohnungseinbrüche im Stadtgebiet Mainz fest. Die Nähe zur Autobahn und das Ballungsgebiet Rhein-Main machen die Lage für Einbrecherbanden attraktiv. Der Kriminaloberrat der Mainzer Polizei mahnt die Bürger zur Achtsamkeit, die Sensibilität für verdächte Vorgänge sei auf dem Land deutlich höher als in der Stadt.

Die Einbruchstatistik zeigt aber auch, dass viele Einbrüche auf Grund von gut gesicherten Fenstern und Türen fehlschlagen. Von den erfassten Einbrüchen im Jahr 2015 scheiterten rund 45 Prozent. Sicherheitsexperte Patrick Nowack vom Schlüsseldienst in Mainz erklärt uns wie man sich vor Einbrüchen schützen kann: „Tür- und Fenstersicherungen sind im Erdgeschoss eine sinnvolle Investition. Die Sicherungen verhindern das Aushebeln der Fenster und schrecken die Einbrecher ab.“ Auch Keller- und Terrassentüren sollten gut gesichert sein.

Der Schlüsseldienst Mainz Nowack ist seit 2003 in Mainz ansässig. Während dieser Zeit hat Inhaber Patrick Nowack einigen Menschen bei der Türöffnung geholfen und sich einen Namen in Mainz gemacht. Zu seinem Aufgabengebiet gehört neben dem Schlüsselnotdienst auch die Beratung zum Thema Einbruchschutz.

Schlüsseldienst Mainz Nowack
Heinrich-von-Gagern-Str. 8
55131 Mainz
www.schluesseldienst-mainz.de

 

DoItYourself Kreativmarkt – 16. Mai 2015 – Alte Lokhalle

Der DoItYourself Kreativmarkt ist eine Plattform für kreative und handwerklich begabte Menschen. Hier darf und soll das Produkt, die Arbeit und die damit verbundene Wertschätzung dessen im Vordergrund stehen. Nicht nur das Präsentieren, sondern auch auch das „Mitmachen“ und der „Kauf/Verkauf“ stehen im Vordergrund.
Ein guter Mix von allen Anbietern (Nähen, Stricken, Holz, Schmuck, Papier, Upcycling etc.), sowie auch von regionalen Firmen und Herstellern von Zubehör (Nähmaschinen, Knöpfe, Holzlieferanten etc.) wird auf der Messe vertreten sein.
Für Gäste und Besucher soll es an jedem Stand die Möglichkeit geben, hinter die Kulissen des jeweiligen Handwerks zu blicken. Direktes Mitwirken und Mitmachen soll die Wertschätzung der Handarbeit fördern und somit auch die Preisgestaltung der Anbieter transparenter & deutlicher machen.
Referenz
Der erste Markt im September 2014 in Gießen war gleich ein voller Erfolg! Knapp 30 Aussteller präsentierten zwei Tage lang ihre Produkte & gut 1000 Gäste bewunderten diese. Die Kinderbetreuung wurde super angenommen; fast 30 Kinder bastelten, was das Papier hergab.

Interesse an einem Stand? diy2015@aliengalaxy.de – noch sind Plätze frei =)

Summernight Gospel

Summernight Gospel

Ein außergewöhnliches Konzert erwartet die Besucher des Summernight Gospels Ende Mai in Mainz. Gospelsongs der verschiedensten modernen Richtungen stehen wieder auf dem Programm, das Colours of Gospel zusammen mit seiner Band unter der Leitung von Hans Jörg Fiehl gestalten wird. Colours of Gospel steht für unvergessliche Konzerte, die tief berühren und Kinder und Jugendliche genauso begeistern wie Erwachsene.Das Publikum darf wieder leidenschaftlich gesungenes Evangelium und ein sehr abwechslungsreiches Programm erwarten.

Eingeladen ist der Gospelchor great joy aus Köln, der musikalisch den Colours ähnlich ist. Dieser noch sehr junge Chor beeindruckt durch einen sehr guten Chorklang und Chorleiterin Natalia Antczak ist in der Gospelszene als herausragende Solistin bekannt. Begleitet wird great joy von dem hervorragenden Pianisten Martin Drazek.

Bereits zum zweiten Mal bietet Colours of Gospel ein Konzert im Rahmen des Summernight Gospel in den Sommermonaten in ihrer Heimatstadt an.
weitere Informationen: www.gospels.de

Summernight Gospel

Gospelkonzert mit Colours of Gospel

 

Die Fastnacht in Mainz

Ein lustiges Völkchen sind die Mainzer, wenn es heißt am 11.11 die 5. Jahreszeit zu eröffnen und diese wieder am Aschemittwoch zu beenden. Wussten Sie, dass auch Köln und Düsseldorf zu den Traditionbewussten zählen? Denn dann herrschen bis zum Ende die Narren in der Stadt. 

Diese 5. Jahreszeit hält ein ganzes Volk in heiterer Stimmung und der Spaß, um den es hauptsächlich geht, kommt sowieso nicht zu kurz. Die Wohngebiete und Stadt erleuchten in bunten Farben, weil jeder den anderen mit seinem Kostüm überzeugen möchte. Da darf dann ausnahmsweise gelacht werden. Die Erscheinungen sind unterschiedlich, doch der Trend bleibt Jahr fürs Jahr gleich: Es sind meistens Superhelden und ihre Gegner, die Bösewichte, die die Stadt unsicher machen. Die Ähnlichkeit ist oft ausgesprochen groß, weil sich die einzelnen gut mit dem Charakter ihrer Figur identifizieren können. So macht die Verwandlung umso mehr die größte Freude, weil der Fantasie keine Grenzen gesetzt werden.

Versetzen Sie sich am besten in einen Künstler und gestalten Sie ihr Aussehen so bunt wie es geht. Wer die richtige Kleidung gefunden hat, kann sich seinem Gesicht und dem Haar widmen. Falls Sie etwas anderes ausprobieren wollen, als sich eine bunte Perücke aufzusetzen, so können Sie sich auch hier in diesem Shop umschauen. Wer weiß, was dort nicht alles zu finden sein wird. Machen Sie sich fertig und selbst wenn nicht alles perfekt aussieht, so macht es dem Tag keinen Abbruch. Hier zählt der Spaß. 

Straßenzüge werden verfolgt und die Bars und Kneipen füllen sich mit lauten Liedern, die mitgesungen werden. Da meint man manchmal, an einem lustigen Karaoke-Wettbewerb teilzunehmen. Für wen das ein bisschen zu heiter wird, kann auch bei sich Zuhause eine kleine Party arrangieren. Das A und O sind Spiele, Spaß und eine kleine Stärkung für die Energie. Auch den Kindern wird es gefallen, einen Tag wie ihren zweiten Geburtstag zu erleben.

 

 

 

Kindergarten Alte Ziegelei in der Herbst- und Weihnachtszeit…

 November ist Laternenzeit – Wenn es draußen dunkel und kalt wird beginnt die Zeit der Ruhe und des Kerzenlichts.  Auch dieses Jahr war die Vorfreude der Kinder und Erzieher der ältesten Elterninitiative in Mainz wieder groß. Schon Wochen zuvor haben alle ganz fleißig an Ihren Laternen gebastelt.

KIGA Alte Ziegelei Lichterfest1 20131106_122650_Pariser Straße

Der Kindergarten „Alte Ziegelei e.V. feierte diesen November wieder das Lichterfest.

 „Laterne, Laterne…“ singen die Kinder und Erzieher beim Umzug durch den dunklen Ringofen der ehemaligen Ziegelei, in der Hand ihre kreativ gestalteten Laternen.

Am Lagerfeuer wird sich aufgewärmt und alle lassen sich das köstliche Büffet schmecken.

 In dieser Zeit wird auch die Geschichte von St. Martin und dem Bettler erzählt, gespielt durch die verkleideten Teammitglieder. Die Geschichte des Teilens finden die Kinder jedes Jahr aufs Neue spannend.

Die selbstgebackene Brezel wird an Stelle des Mantels mit einem Freund geteilt.

 20131203_105155_Pariser Straße 20131203_110848

In der besinnlichen Adventszeit Zeit lässt der Alte Ziegelei Kindergarten Licht hinein – der Adventskalender ist ein großes Haus, an dem jeden Tag ein Kind ein Fenster öffnen und Licht hinein lassen darf.

      In der Advents- und Weihnachtszeit wird gewerkelt, geschraubt, geklebt und für die gemeinsame Weihnachtsfeier geprobt. Mit viel Begeisterung werden den Gästen selbst komponierte Lieder und Geschichten präsentiert.

20131203_135821 20131203_133648_Pariser Straße

Tresore-Shop im neuen Outfit

Die Franz Gottschalk GmbH hat ihren Spezial-Shop für Tresore „Extrasafe.de“ neu aufgesetzt und diesem ein neues, frisches Gewand verpasst. Im Wiesbadener Unternehmen der Brüder Wolfgang und Andreas Gottschalk entschloss man sich bei der Neugestaltung der Web-Aktivitäten für die Shop-Software Magento, die es den Mitarbeitern ermöglicht, ohne Programmierkenntnisse den Shop schnell und einfach handzuhaben. Zudem ist es mit Magento möglich, mehrere Online-Geschäfte mit eigenen Sortimenten und Kundenstammdaten auf unterschiedlichen Webadressen zu verwalten. Auch der Gebrauch des Shops für Besucher ist so vereinfacht worden: Er erkennt sofort anhand der Hauptnavigation die verschiedenen Tresor-Bereiche, die per Mouse-Over Einblick in unterschiedliche Sicherheitsstufen und Klassen geben. So können die Nutzer bequem den passenden Tresor mit der gewünschten Einbruch- und Feuerfestigkeit finden. Die wichtigsten Kategorien im Shop sind „Panzerschrank“, „Waffentresor“, „Datentresor“, „Tresortüren“ sowie „Tresor-Service“. Das Service-Angebot umfasst Tresortransporte, Verankerungen, Wartungen, Reparaturen, Nachschlüsselfertigungen, Notöffnungen und Schlossumrüstungen.

Der neue Tresore-Online-Shop zeigt das umfangreiche Sortiment der Franz Gottschalk GmbH, die in ganz Europa Ämter, Unternehmen, Vereine und Privatleute mit Qualitäts-Sicherheitsschränken ausstattet – auch mit Markensafes der renommierten Hersteller Sictec, Format, Rottner, Burg-Wächter oder Stückrad. Individuelle Beratungsgespräche sind kein Problem: Dafür stehen den Nutzern per Telefon die Mitarbeiter und auch die beiden Geschäftsführer persönlich und direkt zur Verfügung. “Schnelle Erreichbarkeit, günstige Angebotsgestaltung, prompter Service und persönliche Beratung können Preis-Vergleichs-Webseiten oder große Shopping-Portale nicht bieten – und das macht uns so erfolgreich”, so Andreas Gottschalk. Mit dem neuen Tresore-Shop erhoffen sich die Brüder Gottschalk, noch mehr Menschen zu erreichen und somit weitere Kunden in der Angebotsvielfalt des Internets zu gewinnen.

Colours meets BigBand

Colours of Gospel meets Brasstime Gelnhausen am 6.5.12

Colours of Gospel meets BigBand

Die junge und dynamische Truppe aus Mainz ist bekannt durch ihre fulminanten Konzerte zum Genießen und Mitsingen. Erlesener Gospelgesang aus allen musikalischen Richtungen steht auf dem Programm der ca.50köpfigen Gruppe. Bei diesem Konzert mit dabei ist „Brasstime Gelnhausen“; eine BigBand der Sonderklasse.
So trifft enthusiastischer Gospelgesang auf fetzigen Jazz und formt sich zu einem wirklich aussergewöhnlichen Konzert.
Konzert am 6.5.2012 um 18 Uhr
TGM-Halle, 55124 Mainz-Gonsenheim, Kirchstr. 45-47
VVK über
STEIN´s Kräuter&Garten, Mainzer Str. 180, 55124 Mainz-Gonsenheim
Alpha Buchhandlung, Am Kronberger Hof 4, 55116 Mainz
und www.gospels.de
ab 1.4.12, VVK 13 € und Abendkasse 15 €

Veranstaltungsschutz durch Sicherheitsdienst Köln

Der Sicherheitsdienst Köln bietet kompetente Sicherheitslösungen für Ihr Konzert oder Konferenz an. Egal, welche Art von Veranstaltung wie komplex sie auch sein mag, der Erfolg der Überwachung hängt vom jeweiligen Sicherheitskonzept und der Erfahrung des Sicherheitsdienstes Köln ab.

Legen Sie Ihre Veranstaltung und dessen Planung in puncto Sicherheit in die Hände von erfahrenen Sicherheitsunternehmen. Bei der Konzeption haben Sie natürlich Mitspracherecht, aber in der Planung bzw. Durchführung der Sicherheitsstrategien sind professionelle Erfahrungswerte hinsichtlich Absicherung der Zugangswege, Überwachung der Eingänge des Gebäudes oder Sperrung von bestimmten Bereichen erforderlich.

Informieren Sie sich und vergleichen Sie. Es geht schließlich um Ihre und die Sicherheit der Gäste.

ABSOLUT MALAKOFF – die neue exklusive Partyreihe in der Malakoff Bar des Hyatt Regency Mainz

Immer Freitags im Hyatt Regency Mainz. Malakoff Park 1, Einfahrt über die Templer Strasse.

21:30h bis 00:30, freier Eintritt, moderate Preise.

Beste amerikanische und englische Soul und Popmusik zum tanzen oder zuhören, nettes, cooles Ambiente in der Malakoff Bar.

Jede Woche wechselnde nationale und internationale Musiker.

Weitere Infos auf www.soft-light.de

Termine auf:  http://www.facebook.com/AbsolutMalakoff

10.Mainzer Gospelnacht

Zum zehnten Mal jährt sich die beliebte Mainzer Gospelnacht und ist längst über den Status des Geheimtipps hinaus. Die Rheinlänger Gospelfans schätzen dieses fulminante Konzert des Powerchores Colours of Gospel aus Mainz gerne zur Einstimmung in die Adventszeit.

Das Publikum darf sich auf gewohnt enthusiastischen Gospelgesang freuen, angereichert mit groovigen Beats der eigenen Band „The Fools of Rhythm“ und dem mitreißenden Chorleiter Hans Jörg Fiehl. Als Besonderheit sind zum 10.Jubiläum in diesem Jahr „Die Funky Horns“ wieder mit dabei. Fetziger Gospelgesang mit leidenschaftlichen Bläsereinlagen ist also garantiert.

Weitere Informationen finden Sie auf der aus diesem Anlass neu erstellten Internetseite von Colours of Gospel unter:

www.gospels.de

Zum Homepagestart hat Colours of Gospel ein besonderes Paket geschnürt: Sie können ab sofort die drei letzten CDs der Truppe zum Paketpreis von 26,50 € erwerben. Auch ein guter Geschenktipp!

Der VVK startet ab November unter www.eventim.de

Preise: 16€ / erm. 12€ im VVK plus VVKgebühr (oder 19€ / erm.15€ an der Abendkasse sofern noch verfügbar)

Wieder ein Mahnschreiben von Nümann Lang

Bei Nümann Lang handelt es sich um eine Abmahnkanzlei, die Internetuser wegen illegalem Download abmahnt. Viele betroffene PC- Besitzer sind verunsichert und wissen nicht, was zunächst zu tun ist. Die allererste Reaktion, um weiteren Ärger zu vermeiden ist nicht selten die Zahlung. Viele Anwaltskanzleien sehen hier eine Nische und gehen gegen solche Mahnschreiben vor.

Rechtsexperten warnen und raten dazu als Initialhandlung professionellen Rat einzuholen statt direkt mit einer Zahlung der geforderten Summe zu reagieren. Streitfall ist das bekannte Filesharing. Was bedeutet genau Filesharing (engl. Datentausch), wie wird man aufgespürt oder kann man überhaupt entdeckt werden, sind Fragen, mit denen sich Rechtsanwälte im Bereich Internetrecht und Medienrecht auseinandersetzen.

Wenn also wieder eine Zahlungsaufforderung wegen Datentausch ins Haus kommt, dann im günstigsten Fall eine Kanzlei aufsuchen, die in Sachen Nümann Lang Abmahnungen versiert ist. Hier gibt´s mehr Info: wbs-law.de

ABSOLUT MALAKOFF – die neue exklusive Partyreihe in der Malakoff Bar des Hyatt Regency Mainz

Kommt am 24.6. in die Malakoff Bar.
Partystimmung mit der deutsch/afrikanischen Soulsängerin Caroline Mhlanga, dem Mainzer Saxophonisten Ulli Jünemann, Sänger/Gitarrist Glen Turner und Frank Spannaus, Keys. Anfang 21.30h

http://www.facebook.com/AbsolutMalakoff

http://www.soft-light.de

http://www.caroline-mhlanga.de

 

Traumhafte Trauringe für Mainz

Ihre Hochzeit soll mit Recht zum schönsten Tag in ihrem Leben werden. Dazu gehören ein verliebtes Paar, ein wundervolles Brautkleid, eine romantische Kulisse und natürlich auch traumhafte Trauringe. Mainz bietet ihnen hierfür den vielleicht besten Anlaufpunkt der ganzen Region. Juwelier und Goldschmied Richard Wagner hat zu diesem Zweck im Herzen von Mainz ein auf Trauringe spezialisiertes Geschäft eröffnet.

Eheringe, Partnerringe und Verlobungsringe sind das Symbol ewiger Liebe und werden ein ganzes Leben lang getragen. Die Auswahl der richtigen Modelle erfolgt bei Juwelier Wagner in entspannter Atmosphäre bei einem aromatischen Kaffee oder einem leckeren Latte Macchiatto. Ein kompetenter Berater steht ihnen so lange zur Verfügung wie Sie möchten. Lassen Sie sich ruhig Zeit.

Profitieren Sie heute noch von der langjährigen Erfahrung unseres kompetenten Teams vor Ort bei Trauringe Mainz und finden Sie die Modelle, die ihre Partnerschaft würdig symbolisieren. Dabei liegt das Geschäft in der Korbgasse 1a in Mainz, also zentral in der Innenstadt gelegen und damit perfekt für einen kleinen Abstecher.

Sie können sich auf die beste Qualität der von uns angebotenen Trauringe verlassen. Dazu erhalten Sie als Angebot überaus faire Preise direkt vor Ort im Ladengeschäft. Unsere Aufgabe ist, Sie zufrieden zu stellen mit den richtigen Eheringen – und das rundum. Schon das Aussuchen der Trauringe wird bei Wagner zu einem unverwechselbaren Erlebnis, das Sie bereits in Vorfreude auf ihre bevorstehende Traumhochzeit versetzt.

Gerne können Sie ihre Verlobungsringe mithilfe unseres Trauringkonfigurators ganz individuell online zusammenstellen und sich erst danach die Beratung vor Ort einholen. Wählen Sie auch ihre Trauringe aus unzähligen Formen, Farben, Kombinationen und Materialien aus. Oder vielleicht finden Sie auch ihre Traumringe in den exklusiven Designer-Modellen? Selbstverständlich können Sie zu jedem Paar Verlobungsringe auch eine individuelle und persönliche Gravur von uns bekommen.

Nun, schauen Sie auch mal bei uns in der Korbgasse 1a vorbei? Das versprechen wir ihnen: In entspannter Atmosphäre nehmen wir uns so viel Zeit für Sie, wie Sie gerne wünschen.

Karnevalskostüme: Avatar vs. Indianerkostüm

Karnevalskostüme zu Hauf bei Stekarneval dem Onlineshop mit Sitz in Leverkusen

Kinder verzehren sich nach ausgefallenen Kostümen, insbesondere nach den Hollywoodproduktionen, die als Blockbuster gefeiert wurden. Das gilt sowohl für die Star Wars-Saga damals und heute, als auch  für den Kassenschlager 2010 Avatar. Verkaufsschlager sind dabei die im Mechandisingverbund erhältlichen Laserschwerter, Kostüme und Schminke.

Genauso verhält es sich mit den zirka 3m großen  Avatarfiguren. Kinder wollen auch so aussehen, sich wie ein Avatar kleiden und so bewegen wie einer. Aber wieso jedem Hype folgen sich erneut der Merchandising-Maschinerie hingeben? Wieso nicht einfach zurück zu den Indianerkostzümen, um der Realität entgegenzutreten?

Wenn Kinder Fantasiekostüme favorisieren , dann weil es sich hier nicht mehr um eine Winnetou-generation handelt. Kinder wollen kreativ sein, ausgefallene Kostüme überziehen, experimentieren und erforschen statt auf die konventionellen Indianerkostüme zu setzen.

Vielleicht gerade aus diesem Grund sollte man sich  mal dem Thema Indianerkostüm widmen. Denn als Indianer zum Karneval-ob in Mainz, Köln oder Düsseldorf- zu gehen, dann ist ebenso hier die Verbindung zum Wilden Westen oder Indianertum gegeben. Hier kommt die Fantasie auch nicht zu kurz. Hierzu sind einige interessante Accessoires bei SteKarneval erhältlich.

Homepage SteKarneval

Karnevalskostüme SteKarneval Onlineshop

Einfach ausprobieren und in der Kostüme-Schatzkiste von Stekarneval stöbern. Aussuchen und Ordern! Es ist für jeden etwas dabei. Ausser Avatarkostüme!

Augsburger Kasperle in Mainz-Messegelände

ein besonderes Ereignis steht bevor: das renommierte und
bekannte Zeltpuppentheater „Augsburger Kasperle“ kommt in
Ihre Stadt.

17.2.2011-20.2.2011
Mainz
Messegelände Hechtsheim
täglich 15 uhr
sonntag 11 und 15 Uhr

Info Telefon 0178-3787386
Freitags Kindertag
Samstags Familientag

Wir wechseln unsere Theaterstücke immer wieder aus, so das
es den kleinen Besuchern beim Augsburger Kasperle nie
langweilig wird. Zur Auswahl haben wir zur Zeit folgende
Stücke:
Ø „Vom Gespenst, das keines war…“
Ø „Das Zauberei“
Ø „Räuber Hotzenpltz“
Ø „Peterson und Findus“
Ø „Das eiskalte Herz“
Ø „Der Teufel mit drei goldenen Haaren“
Ø „Goldschatzin der Mühle“
Ø… mehr „Großmutters Geburtstag“
Ø „Kasperle als Meisterkoch“
Wie Sie entnehmen, haben wir ein großes Repertoire für
unsere Gäste zur Auswahl. Die Handpuppen sind noch aus Ur-
Großvaters Zeiten und wurden über die Jahre sehr in Acht
gehalten. Tradition ist uns wichtig, aber natürlich wird das
ganze mit modernen Effekten und Licht in Szene gesetzt. So
entsteht ein LIVE-Entertainment der besonderen Art.

pr1.jpg pr2.jpg

9. Mainzer Gospel-Nacht, mit Colours of Gospel und Stargast David Thomas

Samstag, 4.12.2010, 19:30 Uhr Christuskirche Mainz

Mit der 9. Mainzer Gospelnacht setzt sich eine Tradition in der Adventszeit fort, ein besonderes Gospelereignis zu präsentieren. Gospelsongs der verschiedensten modernen Richtungen stehen auf dem Programm, das Colours of Gospel zusammen mit seiner Band The Fools of Rhythm unter der Gesamtleitung von Hans Jörg Fiehl gestalten wird.
Das Publikum darf wieder leidenschaftlich gesungenes Evangelium und ein sehr abwechslungsreiches Programm erwarten.
Der Stargast an diesem Abend ist David Thomas, ein bekannter Gospelkomponist und Musical-Star. Er stellt seine neue CD mit dem Titel „The Message is Love“ vor und wird mit Colours of Gospel einige Stücke präsentieren. 

Colours of Gospel – All 4 You in Concert

Gospelkonzert mit Colours of Gospel am 27.08.2010 in Dexheim

Weingut Weyell, Kultur auf dem Hof, Bornstrasse 15, 55278 Dexheim

Konzertbeginn: 19 Uhr
Einlass: 18 Uhr, freie Platzwahl

Karten: 16 € zzgl. VvkGeb. Abendkasse 19 €
VVK: www.kadh.de oder www.eventim.de

colours-of-gospel_mainz_klein.jpgSeit zwölf Jahren setzt „Colours of Gospel“ mit seinen ca.50 SängerInnen rund um Chorleiter Hans Jörg Fiehl einen aussergewöhnlichen Farbtupfer in der Gospellandschaft Deutschlands.
Colours of Gospel hat neben vier CDproduktionen im Laufe der letzten Jahre mehrfach auf hoechster Ebene von sich reden gemacht; sei es z.B. bei Auftritten im Fernsehen, im Frankfurter Hof Mainz, in der Phoenixhalle Mainz mit Edwin Hawkins und beim internationalen Gospelkirchentag.
Die Zuhörer dürfen sich am Konzertabend neben Stücken der neuen CD „All 4 You“ auf Teile des neuen Programms freuen, das von Latingrooves bis hin zu poppig-rockigen und souligen Klängen viele Farben des Gospelgesangs beinhaltet.
weitere Infos unter:  www.gospels.de

Staatsanwaltschaft ermittelt: Kinder im Uni-Klinikum gestorben

Staatsanwaltschaft ermittelt: Kinder im Uni-Klinikum gestorben

Suche nach möglichen Ursachen – 3 Kinder in Mainz gestorben – Wurden Infusions-Lösungen verkeimt ? Fünf weitere Kinder in Gefahr – Eltern hoffen für das Leben ihrer Kinder

Von Andreas Klamm-Sabaot

Mainz. 24. August. 2010. Nach dem am Wochenende (Samstag) im Universitäts-Klinikum in Mainz möglicherweise in der Folge verkeimter Infusions-Lösungen zwei Kleinkinder gestorben sind, ermittelt die Staatsanwaltschaft in Mainz wegen des Verdachts auf fahrlässige Tötung und eine mögliche Körperverletzung. Insgesamt sind 11 Kinder betroffen. Fünf der Kinder, die die Infusions-Lösungen erhalten haben zeigten Krankheits-Zeichen. Vier weitere Kinder blieben von einer Infektion verschont. Die Kinder befinden sich aufgrund ernster Grund-Erkrankungen auf der Kinder-Intensivstation. Zwei Baby´s sind am Samstag im Zentrum für Kinder- und Jungendmedizin der Universitäts-Klinik in Mainz gestorben. Fünf Kinder befinden sich im kritischen Gesundheits-Zustand. Ein Baby hat sich bis Montagabend in sehr kritischen Zustand befunden. Es ist am gestrigen Abend gestorben.

Ob die Ernährungs-Infusionen zum Tod der drei Kinder führten, ist noch nicht sicher geklärt. Die Kinder, die möglicherweise die Infusions-Lösungen erhalten haben, welche verkeimt sind, wurden mit Antibiotika medizinisch versorgt. Die Verkeimung der Infusionen wurden durch das Institut für Mikrobiologie und Hygiene der Universitätsklinik festgestellt.

Universitäts-Professor Dr. Norbert Pfeiffer erklärte gestern während einer Pressekonferenz: „Wir sind schockiert über die aktuellen Ereignisse. Unser tiefes Mitgefühl gilt den Eltern und Angehörigen der verstorbenen Kinder und der Eltern und Verwandten, die hoffen und bangen, für das Leben ihrer Kinder“.

Die Suche nach der Ursache im Herstellungs-Prozess für die Ernährungs-Infusions-Lösungen gehe mit Hochdruck voran. Die für die Herstellung in Frage kommenden Herstellungssysteme wurden sofort gestoppt. Die Präparate wurden ausgetauscht mit Präparaten anderer Hersteller.

Die Ärzte kämpfen weiterhin für das Leben von mindestens fünf Kinder, davon ein Kind dessen Zustand noch kritisch war. Bei der Suche nach den möglichen Ursachen wurden zwei Keime entdeckt. Einer der Keime zähle zur Gruppe der Darm-Baktierien, genauer der Enterobacter cloacae, ein Keim der normalerweise nur im menschlichen Darm vorkomme und dort nicht schädlich ist. Doch außerhalb des menschlichen Darmes können solche Bakterien vor allem für Baby´s, Kleinkinder, chronisch kranke Menschen, Patienten nach Transplantationen und auch ältere Menschen eine tödliche Gefahr sein. Der zweite Keim stammt möglicherweise auch aus der Gruppe Darm-Bakterien.

Insgesamt befanden sich 11 Kinder auf den Kinder-Intensiv-Stationen. Prof. Dr. Norbert Pfeiffer sagte: „Ob die Infusions-Lösungen zum Tod der Kinder geführt haben, ist noch nicht sicher.“ Die Grund-Erkrankungen der Kinder seien schon vor dem Zwischenfall sehr ernst gewesen. Die Kinder müssten weiterhin medikamentös behandelt werden.

Zubereitung spezieller Ernähungs-Infusions-Lösungen

Für jedes Kind werden die Infusions-Lösungen einzeln speziell hergestellt. Eine Probe wird nach der Herstellung der Infusions-Lösungen aufbewahrt. Am folgenden Morgen stellten die Untersucher fest, dass es zu einer möglichen Verkeimung gekommen sein könnte. Alle Kinder wurden mit Antibiotika behandelt.

Die Chargen der betroffenen Infusions-Präparate wurden zurückgerufen. Alle Möglichkeiten seien offen. Die Kinder würden „sehr, sehr intensiv betreut. Alle Kinder erhalten die beste Betreuung, um die Situation zu stabilisieren.“

Die Gedanken der Mitarbeiter des Universitäts-Klinikums in Mainz seien bei den Eltern der verstorbenen Kinder und bei den Eltern der Kinder, die auf das Leben für ihre Kinder hoffen. Das Klinikum biete jetzt eine psychologische Unterstützung für Eltern, Kinder und die Mitarbeiter der medizinischen Einrichtung. „Wir tun alles, was wir tun können für die Kinder, die Eltern und die Mitarbeiter.“, versicherte der Professor.

Rheinland-Pfalz übernimmt Vorreiter-Rolle in der Online-Überwachung

 

Rheinland-Pfalz übernimmt Vorreiter-Rolle in der Online-Überwachung

Anti-Terror-Kampf: Computer werden durchsucht und Menschen überwacht – Umstrittene Vorreiter-Rolle – Keine Chance für Terroristen und Bürger – Neue Möglichkeiten: Verhaltens-Forschung, politische Beobachtung und Profil-Erstellungen von Bürgern – BKA-Gesetz führt zur Online-Durchsuchung von Computern in Rheinland-Pfalz

Von Andreas Klamm-Sabaot

Mainz / Berlin. 21. August 2010. Am Donnerstag wurde der Entwurf des neuen Polizei- und Ordnungsgesetzes (POG) für Rheinland-Pfalz vorgestellt. Das Land Rheinland-Pfalz wird in der internationalen Terrorismus-Bekämpfung und Überwachung der Menschen im Land künftig eine Vorreiter-Rolle in der Überwachung der Bürger im Land, potentieller Terroristen oder Regierungs-kritischer Aktivisten einnehmen. Künftig können die Überwachungs- Kontroll- und Ermittlungs-Behörden unangekündigte Online-Durchsuchungen von Computern aller Menschen in Rheinland-Pfalz durchführen. Die neuen Möglichkeiten werden zum Teil mit großer Freude, vor allem rund sieben Monate vor der Landtagswahlen am 27. März 2011 auch als „Chance begrüßt, um politische Oppositionen in ihrem Wirken einzuschränken“, weil mit der Online-Durchsuchung und Überwachung nicht nur die Gefahrenabwehr gefährlicher Terroristen in Rheinland-Pfalz sondern auch die Früherkennung von „Beck-kritischen politischen Aktivitäten theoretisch und praktisch möglich gemacht wird.“, analysieren Datenschutz- und Menschenrechts-Beobachter.

Daniel Köbler, Landesvorstands-Sprecher von Bündnis 90 / Die Grünen in Rheinland-Pfalz ist über die Vorreiter-Rolle von Rheinland-Pfalz, das als erstes Bundesland private Computer ausspähen wird, nicht ganz so erfreut wie die Mitarbeiter von Polizei, Verfassungsschutz, Geheimdienste und Militärischem Abschirmdienst (MAD). Der Politiker sagte: „Die Novelle des Polizei- und Ordnungs-Behördengesetztes (POG) der Landesregierung macht Rheinland-Pfalz zum traurigen Vorreiter bei der Online-Überwachung. Das POG eröffnet den Beamten Zugriffsrechte auf private Dateien der rheinland-pfälzischen Bevölkerung. Wir GRÜNE lehnen diesen Eingriff in die Privatsphäre der Menschen ab. Mit dieser Gesetzesnovelle wird Rheinland-Pfalz das erste Bundesland sein, das nach Inkrafttreten des BKA-Gesetzes 2009 die Online-Durchsuchung erlauben will. Es ist unersichtlich, dass diese Mittel wirklich zu Fahndungserfolgen führen werden. Selbst Innenminister Karl-Peter Bruch gibt zu, dass das Bundeskriminalamt seit Einführung der Online-Durchsuchung im Januar 2009 noch keinen einzigen Fall vorweisen kann. Vielmehr wurden in der Vergangenheit Terror-verdächtige Personen ohne Online-Durchsuchung, sondern durch geschickte Ermittlung gefasst. Die weitreichenden Befugnisse stellen massive Eingriffe ohne Not dar und werden deshalb von uns abgelehnt.“ Mit gutem Grund habe das Bundesverfassungsgericht im April 2006 die Ermächtigung zur Raster-Fahndung neu gefasst und die Online-Durchsuchung von Computern damit zunächst „gekippt“. Nun solle durch eine überarbeitete Version der Zugriff auf die Computer von Bürgern und Menschen in Rheinland-Pfalz als erstes Bundesland erlaubt werden.

Nach Ansicht von Daniel Köbler und Bündnis 90 / Die Grüne wäre schon eine bessere IT-Ausstattung der Polizei ein wesentlicher Schritt um die Fahndung im Internet ohne verdeckte Eingriffe auf die Festplatten der Computer der Menschen in Rheinland-Pfalz zu verbessern.

Dennoch gibt es auch zwei Aspekte des verarbeiteten Gesetzes, das Bündnis 90 / Die Grünen begrüßen: „Zum einen wurde das automatisierte Scannen- und Abgleichen von KFZ-Kennzeichen aus dem Gesetz-Entwurf herausgenommen. Zum anderen können Menschen künftig durch ein ausgesprochenes Kontakt-Verbot vor Stalkern besser geschützt werden.“, informierte Köbler. In der Gesamtbewertung ziehen die Grünen eine negative Bilanz aus der Novelle des Überwachungs-Gesetzes. Daniel Köbler meint: „Statt durch stärkere Überwachungs-Möglichkeiten, sollte mit besserer Ausstattung und Qualifikation der Polizei den Herausforderungen moderner Ermittlungs-Arbeit begegnet werden.“

In Rheinland-Pfalz gelten bei Polizei, Verfassungsschutz, Geheimdiensten und Militärischen Abschirmdiensten etwas mehr als vier Millionen Menschen als potentiell Terror-verdächtig, deren Verhalten und Computer es zu überwachen gilt, in Deutschland leben insgesamt etwas mehr als 80 Millionen Menschen, die als potentielle Terroristen rund um die Uhr überwacht werden sollen, so es nach den Plänen einiger Sicherheits-Experten geht. Datenschutz- und Menschenrechts-Beobachter sehen im neuen Gesetzes-Entwurf die Möglichkeit Menschen vor Stalkern zu schützen, die neuen Überwachungs- und Kontroll-Maßnahmen könnten sieben Monate vor der Landtagswahl am 27. März 2011 allerdings auch eine politische Nutzung der Überwachungs-Systeme möglich machen. Damit könnte Ministerpräsident Kurt Beck rein theoretisch politische Konkurrenten und die Opposition möglicherweise bereits lange Zeit vor den Landtagswahlen nicht nur gezielt „ausspähen, kontrollieren und überwachen“, sondern auch unbemerkt die politische Opposition „ausschalten und technisch nahezu unbemerkt sogar die Partei-Programme etwa von Bündnis 90 / Die Grünen oder der CDU umschreiben lassen.“ Wie die neuen Überwachungs-Maßnahmen in Rheinland-Pfalz und in Deutschland in der Praxis funktionieren können, wird ausführlich im Internet bei http://www.dubistterrorist.de dargestellt und erklärt. Ob mit diesen Maßnahmen die absolute Sicherheit möglich wird, ist noch nicht bekannt.

Julia Klöckner bleibt schärfste Konkurrentin für Kurt Beck

 

Julia Klöckner bleibt schärfste Konkurrentin für Kurt Beck

Spekulationen um CDU-Spitzenpolitikerin für das Amt as Ministerpräsidentin in Hessen nicht bestätigt – Wahlkampf Rheinland-Pfalz März 2011 – Klöckner will im März 2011 Beck´s Thron in Mainz besteigen

Von Andreas Klamm-Sabaot

Kurt Beck

Kurt Beck im Wahlkampf sucht die Nähe zu den Menschen. Foto: Andreas Klamm-Sabaot / 3mnews.org

Berlin / Mainz. 20. August. 2010. An verschiedenen Spekulationen und Medien-Berichten auf Partei-Seiten der SPD, wonach die CDU-Spitzenkandidatin und Journalistin Julia Klöckner (38), als mögliche Nachfolgerin für das Amt der Ministerpräsidentin in Hessen gehandelt wurde, ist nichts dran. Dies bestätigte eine Pressesprecherin der CDU in Rheinland-Pfalz auf Anfrage der internationalen Nachrichtenagentur 3mnews.org.

Julia Klöckner ist und bleibt die Spitzenkandidatin der Christlich-Demokratischen Union (CDU) in Rheinland-Pfalz, die weiterhin nach dem Amt der Ministerpräsidentin strebt, doch nicht in Hessen im September 2010 sondern in Rheinland-Pfalz im März 2011. Bei den Landtagswahlen 2011 will die Journalistin, Weinkönigin und CDU-Bundestagsabgeordnete nach rund 15 Jahren Ministerpräsident Kurt Beck vom Thron stürzen und das Amt der Ministerpräsidentin in Rheinland-Pfalz im Frühjahr 2011 übernehmen.

In verschiedenen Spekulationen und Medien-Berichten um die Politikerin und Spitzenkandidatin der CDU ging es darum, ob möglicherweise Anfang September 2010, Julia Klöckner, die Nachfolgerin des scheidenden Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU) in Hessen werden könnte. „An den Spekulationen und Überlegungen ist nichts dran.“, bestätigte eine Pressesprecherin der CDU Rheinland-Pfalz in Mainz auf Anfrage. Klöckner werde die Herausforderung und das politische Messen mit Kurt Beck, der in Rheinland-Pfalz liebevoll auch als „König Kurt“ von den Menschen, die ihn lieben und ehren bezeichnet wird, suchen. Roland Koch (CDU) wird Ende August 2010, wie angekündigt sein politisches Engagement beenden und in die Wirtschaft wechseln.

Noch vor einigen Tagen dachte auch die SPD-Poltikerin Heike Raab über die politische Zukunft von Julia Klöckner als mögliche und künftige Ministerpräsidentin des Landes öffentlich nach und sagte: „Auf Frau Klöckner ist Verlass – Jedenfalls, wenn man Hesse ist: In der unsäglichen Neiddebatte über den Länderfinanzausgleich, den Vertreter der hessischen Regierungskoalition angezettelt haben, um vom eigenen haushaltpolitischen Versagen abzulenken, verteidigt die CDU-Politikerin ihre Wiesbadener Parteifreunde. Bewirbt sie sich als hessische Ministerpräsidentin, wo Koch doch Ende August geht?

Mit einer überwältigenden Mehrheit von 99,5 Prozent der gültigen Stimmen auf einem Partei-Tag der CDU in Bingen wurde die 37jährige CDU-Politikerin zur Spitzenkandidatin der rheinland-pfälzischen CDU für die Landtagswahl am 27. März 2011 gewählt. Julia Klöckner ist optimistisch mit Blick auf die Landtagswahl 2011 in Rheinland-Pfalz: „Wir packen das !“, sagte die Politikerin und Journalistin damals, die prominente Unterstützung auch mit der Gunst und dem Wohlwollen von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel findet.

Die CDU-Spitzenkandidatin, die bei der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz im März 2011 Ministerpräsident Kurt Beck (SPD), der allein regiert, beerben will, arbeitet zur Zeit als Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz im Büro in Berlin.

Julia Klöckner ist Medien-Voll-Profi. Sie absolvierte mit Erfolg ein Studium der Politik, Pädagogik und katholische Theologie. Nach einem Volontariat beim Südwestrundfunk (SWR) arbeitete sie unter anderem für das Weinmagazin „Weinwelt“ und war 2002 bis 2009 Chefredakteurin des Magazins Der Sommelier.

1. http://www.spd-eifelkreis.de/2010/08/will-kloeckner-ministerpraesidentin-in-hessen-werden
2. Heike Raab, SPD, http://spdnet.sozi.info/rlp/cozell/hraab/index.php?nr=20745&menu=1
3. Julia Klöckner, CDU, Spitzenkandidatin der CDU Rheinland-Pfalz plant im Frühjahr 2011 bei den Landtagswahl am 27. März 2011 neue Ministerpräsidentin des Landes zu werden, www.julia-kloeckner.de

Werkschau Sommer der FH Mainz

Die Werkschau der drei Fachbereiche Zeitbasierte Medien, Kommunikationsdesign und Innenarchitektur findet vom 02. bis 03. Juli 2010 in der Aula der FH Mainz, Holzstraße 58, statt.

Kreative Arbeiten werden am Freitag, den 02.07 von 14.00 bis 20.00 Uhr gezeigt. Am Samstag, den 03.07 wird um 14.00 Uhr begonnen und gegen 21.00 Uhr zum Ausklang des Abends ein „Grill & Chill“ angeboten, bei dem alle Studenten, ihre Familien und alle weiteren Besucher dazu eingeladen sind, bei einem Bier und etwas Gegrilltem, zu entspannen und die Atmosphäre zu genießen.

Des weiteren wird bei deutscher Beteiligung der Fußball-WM das Viertelfinale übertragen!

Weitere Infos gibt es unter: http://werkschau.fh-mainz.de/ mit regelmäßigen Aktualisierungen!

Siegerfilme jetzt online – nach Abschluss des Filmnachwuchswettbewerbs der Mainzer Intervideo Filmproduktion


Die Preisverleihung zum ersten Intervideo Nachwuchspreis fand im November statt. Annähernd 250 Regisseure und Filmemacher aus 31 Ländern folgten dem Aufruf der Mainzer Intervideo Filmproduktion zum Kreativwettbewerb unter dem Motto „Morgen sehen wir weiter. Die Beiträge setzen sich kritisch und visionär mit dem Thema Fortschritt und Entwicklung in einer globalisierten Gesellschaft auseinander. In den drei Kategorien Dokumentarstil, Spielfilm und freie Arbeiten wurden Kurzfilme mit 500 Euro prämiert. Daneben gab es für die Zweit- und Drittplazierten Sachpreise und Urkunden.

 

Die 30 besten Filme können jetzt online angesehen werden. Unter den Beiträgen finden sich spannende, aufwühlende und überraschende Filme aus Estland, Australien, Schweiz, Argentinien, Israel, Kanada, Ungarn und natürlich aus Deutschland.

 

Mit unterschiedlichsten Budgets, Teamgrößen und filmischen Werkzeugen kommen die Studenten und angehenden Profis zu Ergebnissen, die immer wieder Unerwartetes, Neues zeigen. Von Grafischen Collagen über No-Budget-Produktionen bis zu Spielfilmen mit professioneller Ausstattung reicht die Palette.

 

Im Rahmen des 22. Exground Filmfests wurden die Siegerfilme in voller Länge gezeigt und die Preise überreicht. Im Publikum waren zahlreiche Teilnehmer der Wiesbadener Jugendfilmwettbewerbs, der am gleichen Tag verliehen wurde. So war der Intervideo Nachwuchspreis gleichzeitig ein Ansporn und Ideengeber für junge Filmemacher von heute.

 

Der erste der drei mit je 500,-€ dotierten Preise wurde an die Produktion „Sight“ des iranischen Regisseures Amirali Navaee vergeben. Die Producerin Lissi Muschol nahm den Preis entgegen. Entstanden ist der Film in Kooperation mit der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Potsdam-Babelsberg.  Der aus dem Iran stammende Regisseur Amirali Navaee, musste leider kurzfristig absagen, da ein Visum nicht fristgerecht ausgestellt werden konnte. Amirali Navaee hat an der Teheran Film School studiert und den Siegerfilm im Rahmen eines Austauschprojekts in Deutschland begleitet. Im Iran ist die Aufführung aufgrund der politischen und gesellschaftlichen Kritik des Films öffentlich nicht möglich.

 

Der erste Preis in der Kategorie „Animation“ ging an die finnische Produktion „Imaginary Solutions“ von Lauri Warsta und wurde in Abwesenheit des Produktionsteams vergeben. Lauri Warsta studiert Animation am Royal College of Art.

 

Der erste Preis in der Kategorie „Dokumenarstil“ wurde an Oliver Walser, Stephan Müller, David Hartmann und Erik Schmitt für den Film „Nicht nur der Himmel ist blau“ verliehen. Der Film entstand im Rahmen des 48 Stunden-Projekts in Berlin und spielt, als Dokumentation getarnt, mit den Risiken der Meinungsmanipulation durch das Internet.

 

Die Intervideo Filmproduktion bedankt sich bei allen Teilnehmern für die spannenden Einsendungen und das Interesse am Wettbewerb, dem exground-Festival für die Einbindung des Wettbewerbes in ihr Programm, der Jury für Ihre Unterstützung und dem Zukunftsinstitut von Matthias Horx sowie Universal Musik für das Sponsoring.

 


Die Intervideo Filmproduktion GmbH mit Sitz in Mainz konzipiert und realisiert hochwertige Schulungsfilme, Image-, Industrie- und Eventfilme für Industrie und Wirtschaft. Zweites Geschäftsfeld ist das eigene Nachbearbeitungsstudio, das von Agenturen und TV-Sendern genutzt wird.

 

Christoph Meyer bei der PreisverleihungDas Team zum Gewinnerfilm in der Kategorie “Dokumentarstil”Preisverleihung an die Gewinnerin der Kategorie “Fiction” Sight

Shirtway.de eröffnet die Art-Shirt-Gallery

Die  Online T-Shirtdruckerei Shirtway.de hat die Art-Shirt-Gallery eröffnet.
Die Art-Shirt-Gallery ermöglicht es Künstlern ihre Werke einem breiten Publikum zu präsentieren, indem ihre Designs und Motive auf T-Shirts gedruckt werden. Diese Art-Shirts werden allerdings nur in limitierte Auflage und auch nur auf Bestellung produziert.

Für die Eröffnung der Galerie wurden T-Shirts mit den Designs von Christian Junghanns und Tim Davies bedruckt. Beide Künstler leben in Deuitschland  und  konnten mit ihrer einzigartigen Kunst bereits große Erfolge feiern.
Für den weiteren Verlauf der Galerie können sich noch junge aufstrebende Künstler bei Shirtway.de vorstellen, dabei ist es völlig egal aus welchem Bereich sie kommen.

Weitere Informationen zu der Galerie, den Künstlern oder zu den Art-Shirts findest du hier.

Ban Thai

ACHTUNG SCHAUT ERST! VORNE HUI HINTERN FUI! KOCH HAT JEDEN TAG DAS SELBE AN.DER PUTZFRAU NACH DEM WC REINIGUNG GEHT WEITER KOCHEN!IM HOF RENNEN DIE RATEN (RATRACE);GRUSS AN ALLE!PALIKA70

8. Mainzer Gospelnacht – All 4 You

Plakat Gospelnacht 2009     

8.Mainzer Gospelnacht

Mit der achten Mainzer Gospelnacht setzt sich eine Tradition in der Adventszeit fort, ein besonderes Gospelereignis zu präsentieren. Gospelsongs der verschiedensten modernen Richtungen stehen auf dem Programm, das Colours of Gospel zusammen mit seiner Band The Fools of Rhythm unter der Gesamtleitung von Hans Jörg Fiehl gestalten wird.
Das Publikum darf wieder leidenschaftlich gesungenes Evangelium und ein sehr abwechslungsreiches Programm erwarten.
Chor und Band haben sich wieder einmal vorgenommen zu beweisen, warum Colours of Gospel in keine musikalische Schublade passt.

Das Highlight dieser Gospelnacht ist unser neue CD ‚All 4 You‘, die an diesem Abend erstmals vorgestellt wird.
Stimmgewaltig, einfühlsam, fröhlich, mitreißend aber auch sehr emotional, so erklang es aus dem Studio, als diese Aufnahmen im Spätsommer und Herbst dieses Jahres entstanden. Mit All 4 You ist die musikalische Entwicklung, die die Truppe in den elf Jahren ihres Bestehens genommen hat, gut zu verfolgen.
All 4 You – immer wieder berührt zu werden von den Worten des Evangeliums – auch dafür steht der Titel. Dem können sich die SängerInnen genauso wenig entziehen wie das Konzertpublikum. Jeder Song ist ein einziger Lobpreis. All 4 You – Alles für dich, Gott.
All 4 You – wir lassen uns anstecken von der Freude des Publikums an der Botschaft, dem Groove unserer Band, der Gemeinschaft von Chor und Zuhörern.
All 4 You -Alles für Sie, die Sie diese Botschaft mit nach Hause nehmen.

Die Musiker und Sänger verbinden mit dem Wort ‘All’ noch viel, viel mehr. Es ist unsere Verbundenheit, die gemeinsame Freude und Emotionen, die wir nicht nur bei Konzerten erleben dürfen, sondern auch in unseren Proben spüren. Wir empfinden dies als Geschenk, das wir gerne mit all unseren musikalischen Fähigkeiten, Freude und Enthusiasmus an unsere Konzertbesucher und CD-Hörer weitergeben möchten.
Die Liste der Komponisten der zwölf Stücke liest sich wie eine Hitliste der aktuell erfolgreichsten Gospelgrößen: Kirk Franklin, Hans Christian Jochimsen, David Thomas u.a.
Freuen Sie sich auf eine außergewöhnliche ca 2stündige Gospelparty.

nähere Infos unter www.gospels.de
Eintrittskarten unter eventim.de

Veranstaltungskalender Mainz

.
31.10.2009ACHIM REICHEL SOLO mit EUCH
ACHIM REICHEL Tickets gilt als Urvater der deutschen Rockmusik. Als er in den sechziger Jahren auf einer Augenhöhe mit Weltgrößen wie den Beatles, Rolling Stones und Bee Gees spielte, schrieb er mit den Rattles deutsche Rockgeschichte.

31.10.2009STATUS QUO
Die 5 Briten sind ein Garant für gute schnörkellose Konzerte und Sie beweisen dass ihr Rezept für eine erfolgreiche Live-Party auch 2009 Gültigkeit besitzt. STATUS QUO Tickets begeistern mit ihren unzähligen Hits inzwischen mehrere Generationen. Ihre Klassiker wie „Whatever You Want“ oder „In the Army now“ machten sie weltberühmt.

02.11.2009KASABIAN The West Ryder Pauper Lunatic Asylum
Nach zwei Jahren Kreativpause überrascht die gefeierte Indie-Rockband KASABIAN Tickets aus England mit neuem Album The West Ryder Pauper Lunatic Asylum und gleichnamiger Tournee. In Deutschland stehen vom 28. Oktober bis 4. November Konzerte in Köln, Bochum, Wiesbaden, Hamburg, Berlin und München auf dem Plan.

06.11.2009PETER KRAUS
Während seiner Konzerttournee im Herbst wird PETER KRAUS Tickets von einem großen Orchester mit absoluten Topmusikern begleitet – SWR Big Band. „Ich freue mich tierisch darauf, wieder einmal, wie in alten Zeiten, 22 Musiker hinter mir auf der Bühne zu haben. Da wird es richtig abgehen!“, so das „Geburtstagskind“ in seiner Tourankündigung.

07.11.2009HERMAN VAN VEEN
Sein Entertainment ohne Zuckerguss-Idylle und seine Alternative zum bunten Musikkarussell kommen an. Seine Lieder, samt seiner Gestik und Mimik, umkreisen die zentralen Probleme des Lebens. HERMAN VAN VEEN Tickets rechtzeitig sichern!

10.11.2009CURTIS STIGERS
Als CURTIS STIGERS Tickets 1991 sein titelloses Debütalbum bei Atlantic veröffentlichte, eroberte er die Popwelt im Handstreich. Jetzt kommt er nach Deutschland- Tickets rechtzeitig sichern!

11.11.2009ROGER CICERO
ROGER CICERO Tickets offenes Erfolgsgeheimnis sind seine Stimme, die den staunenden Zuschauern Glücksmomente beschert, die frischen Kompositionen und vor allem wohl die pointierten Texte, die es dem deutschsprachigen Publikum ermöglichten, sich augenzwinkernd oder sehnsüchtig über die Lieder zu freuen.

12.11.2009MARK MEDLOCK
Medlocks neue Single „Summer Love“ schoss sofort nach Veröffentlichung auf Position eins der deutschen Charts und am 30. Mai erschien mit „Cloud Dancer“ das dritte Medlock-Album.
Von seinen Livequalitäten können sich seine Fans Ende des Jahres endlich wieder selbst überzeugen, denn dann tourt MARK MEDLOCK Tickets durch ausgewählte deutsche Städte!

13.11.2009GUNS N ROSES Chinese Democracy Tournee 2009
Guns N Roses Tickets gelten als eine der herausragendsten Rock-Bands in der Musikgeschichte. Ihre Songs von „Paradise City“ über „You could be mine“ bis „Knockin? on heaven’s door“ sind bis heute Klassiker geblieben.

16.11.2009A-HA „Foot Of The Mountain“ Tournee 2009
Die norwegischen Pop-Könige haben den Berg des Erfolges längst bestiegen. Beim Titel des neuen Albums stellt sich A-HA Tickets an den Fuss des Hügels! Auf jeden Fall geht es 2009 auf grosse Deutschlad Tour.

18.11.2009TAO Die Kunst des Trommelns
Explosiv und dennoch klassisch. Ursprünglich und trotzdem modern. Millionen konnte das japanische Trommel-Ensemble TAO bereits bei Gastspielen weltweit begeistern. TAO Tickets belebt die jahrhundertealte, überlieferte Wadaiko-Kunst mit Elementen des Pops und kehrt nun nach Deutschland zurück.

20.11.2009MARIT LARSEN
MARIT LARSEN Tickets ist die neue Folk-Pop Ikone Norwegens! Mit nur 25 Jahren kann die Songwriterin und Multiinstrumentalistin bereits auf zwei Top-1 Albumplatzierungen zurückblicken. Mit ihrem Debüt-Soloalbum „Under the surface“ erreichte sie in ihrer Heimat Doppelplatin, mit dem Nachfolger „The Chase“ Platin-Status. Eine ausgedehnte Deutschlandtour folgt im Herbst.

22.11.2009HANNES WADER
Seit über 35 Jahren ist HANNES WADER Tickets mit seinen Liedern unterwegs – und schon ebenso viele Jahre damit erfolgreich. Ohne Show und Glamour, ohne Anbiederung an die Medien.

22.11.2009SUNRISE AVENUE Popgasm Tour 2009
SUNRISE AVENUE Tickets wissen, wie man das Publikum zum ausgelassenen Abrocken bringt – allen voran durch kleine, große Hymnen, die jedermann einfach mitsingen will! Die Single „Fairytale Gone Bad“ bescherte den Finnen in Deutschland Gold.

25.11.2009REBEKKA BAKKEN Deutschland-Tour 2009
Kaum eine europäische Sängerin hat im letzten Jahr soviel Interesse erregt und soviel Zuspruch gefunden, wie REBEKKA BAKKEN Tickets . Sie schreibt und singt aus tiefster Überzeugung, ohne Hemmung und Zensur, instinktiv und offen. Sichern Sie sich rechtzeitig ihre Tickets.

26.11.2009AMIGOS Ein Tag im Paradies 2009
Zwei Brüder, die ihr Leben der Musik verschrieben haben – Bernd und Karl-Heinz Ulrich sind seit 35 Jahren die AMIGOS Tickets . Als Schlager-Komponisten und echte Live-Musiker stehen sie für Kontinuität und Ehrlichkeit im schnelllebigen Musikgeschäft, und sie standen auch in Zeiten zur deutschsprachigen Musik, als diese von vielen verpönt war.

06.12.2009BERND STELTER Tickets für Mittendrin
Männer verlieren zwischen 40 und 60 die Hälfte ihres Testosteronspiegels. Plötzlich können sie mit dem Kopf denken, und das kennen sie noch nicht, das kommt völlig überraschend, das ist neu für sie. Was macht so ein Mann dann? BERND STELTER Tickets

11.12.2009IRON MAIDEN
Kaum eine Band hat das Heavy Metal-Genre wohl so personifiziert wie IRON MAIDEN Tickets . Die britschen Metaller waren in den achtziger Jahren die Speerspitze der NWOBHM (New Wave Of British Heavy metal) und feierten bereits beeindruckende Erfolge, spielten vor gigantischen Menschenmassen und katapultierten ihre Plattenverkäufe in riesige Dimensionen.

11.12.2009HAGEN RETHER Liebe
Der Mann am Klavier leidet (in mehreren Rollen) am bürgerlichen Leben wie auch den weltpolitischen Zuständen und macht sich Luft in ätzenden Wortkaskaden – stets tagesaktuell. HAGEN RETHER Tickets

13.12.2009SIDO Deutschlandtour 2009
SIDO – Super intelligentes Drogen Opfer. Seit 1997, als SIDO die Crew „Die Sekte“ gründete, ist das der Künstlername des Berliner Rappers. Die Popularität von „Die Sekte“ war enorm: In ihren Anfangsjahren konnte SIDO Tickets mit Alben, die nur auf Tape erhältlich waren, insgesamt über 20.000 Einheiten im Selbstvertrieb unter die Menschen bringen.

14.12.2009PET SHOP BOYS „Yes“ Tournee 2009
Die PET SHOP BOYS Tickets gehören zweifelsohne zu den erfolgreichsten Pop-Duos der Welt. Seit kurzem steht nun das neuste Album der Band – „Yes“ – in den Plattenläden.

19.12.2009RAMMSTEIN Europa Tournee 2009
RAMMSTEIN Tickets sind einzigartig. Die Schublablade in die sich die Bandmitglieder selbst stecken, nennen sie Tanzmetall. Unmoralisch, unangepasst und international erfolgreich. Im Winter gehen RAMMSTEIN Tickets auf Welttournee. Nicht verpassen!

28.12.2009DIE NACHT DER MUSICALS
Seit Jahren sind sie in aller Munde: Musicalklassiker wie „Cats“, „Phantom der Oper“, „Evita“ oder die neueren Musicals „Dirty Dancing“, „Wicked“ oder „Daddy Cool“.

Zahlreiche Szenen und Melodien dieser weltbekannten Erfolgsstücke sind nicht nur in die Geschichte des Musicals eingegangen, sondern auch auf den Lippen der Fans und Glücklichen hängen geblieben, die bereits in den Genuss gekommen sind DIE NACHT DER MUSICALS live zu erleben.

30.12.2009DIE HAPPY Four and More unplugged Teil 3
Die Mischung aus harten Gitarren, Alternative, Pop und dem Gefühl für Groove lässt den Hörer nicht mehr los. Ganz gleich welchen Song man hört, jeder einzelne besticht durch unglaubliche Energie, einer Mordsproduktion und hat jede Menge Herzblut. DIE HAPPY Tickets

09.01.2010DEPECHE MODE Deutschland Tournee 2009
Dieses Konzertereignis ist ein Muss! DEPECHE MODE Tickets haben eine ganze Generation von Musikern stilbildend geprägt und ihr Publikum durch den einzigartigen Sound in ihren Bann gezogen! Im Juni 2009 keht die Formation um Dave Gahan auf die deutschen Stadion zurück! Unbedingt hingehen!

23.01.2010MATHIAS RICHLING
Bei seinen Amokläufen durch die politische Landschaft bleibt kein Auge trocken. Unübertroffen auch, wenn MATHIAS RICHLING Tickets als schwäbische Hausfrau so richtig politisch unkorrekt wird.

26.01.2010DR. ECKART VON HIRSCHHAUSEN Liebesbeweise
Liebe geht durch den Magen, aber was wird aus der Liebe, wenn sie durch den Magen durch ist? In seinem Erfolgsprogramm „Glücksbringer“ half Dr. Eckart von Hirschhausen dem Glück des Einzelnen auf die Sprünge. Jetzt untersucht Deutschlands witzigster Arzt das Glück im Miteinander. DR. ECKART VON HIRSCHHAUSEN Tickets

30.01.2010RAY WILSON Stiltskin „Propaganda Man“
Weltweit bekannt geworden, ist der gebürtige Schotte RAY WILSON Tickets als Mitbegründer der britischen Grunge – Sensation „Stiltskin“, vor allem aber als Sänger der Rocklegende „Genesis“, mit der er 1997 das Album „Calling All Stations“ einspielte.

31.01.2010STEFANIE HEINZMANN Roots To Grow Tour 2010
Nach ihrem sensationellen Sieg bei Stefan Raabs „SSDSDSSWEMUGABRTLAD“ und dem darauf folgenden Top-3-Hit „My Man Is A Mean Man“ stürmte auch das Debütalbum „MASTERPLAN“ des Schweizer Stimmwunders STEFANIE HEINZMANN Tickets sogleich die Charts.

06.02.2010HELGE SCHNEIDER Komm, hier haste ne Mark!
Komm, hier haste ne Mark! HELGE SCHNEIDER Tickets bringst sein unglaubliches neues Programm auf die Bühne. Nicht verpassen und rechtzeitig die begehrten Tickets sichern.

26.02.2010HORST LICHTER Sushi ist auch keine Lösung
Strarkoch Lichter lässt allen Zuschauern garantiert das Wasser im Munde zusammenlaufen. Denn HORST LICHTER Tickets macht seinen Zuschauern vor allem mit seinen unterhaltsamen und kuriosen Anekdoten aus der Geschichte des Essens und seinem Leben Appetit auf mehr.

07.03.2010MARKUS MARIA PROFITLICH
Die Wartezeit für seine Fangemeinde war lang – aber jetzt ist es endlich soweit: Deutschlands gewichtigster Comedy-Star meldet sich mit einem komplett neuen Programm auf die Bühne zurück!

25.03.2010JOAN BAEZ Tournee 2010
Ihre letzte Tournee 2007 war größtenteils ausverkauft und Konzerte wurden in größere Hallen verlegt. Vor gut zwei Jahren wurde JOAN BAEZ Tickets mit dem Grammy für Ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Im Februar 2010 kommt sie erneut nach Deutschland. Tickets rechtzeitig sichern!!

28.03.2010BODO WARTKE Noah war ein Archetyp – König Ödipus – Achillesverse
Klavierkabarett in Reimkultur. BODO WARTKE Tickets singt lieber wieder überwiegend Lieder über Liebe. Und das tut er auf unterschiedlichste Weise: mal ausschließlich auf weißen Tasten, mal mit tiefschwarzem Humor, mal einfühlsam und tiefsinnig, mal auf Finnisch. Es sei denn, das Publikum möchte Ki-Suaheli hören.

29.03.2010JAN DELAY & Disko No. 1
2009 ist es dann endlich soweit: JAN DELAY Tickets wird sich mit neuem Musikmaterial präsentieren. Das „Mercedes Dance“ Nachfolgealbum schlägt wieder in die Kerbe Funk, Soul, Disco und Nothern Soul.

17.04.2010GÜNTER GRÜNWALD
„Ein sehr kluger Mann hat mal gesagt: ,Schmiede den Elch, so lange er heiß ist.‘ Aber irgendwie wissen viele Menschen in unserer heutigen Gesellschaft eigentlich nicht mehr so genau, warum sie irgendwann anfingen, einen Elch zu schmieden.“ GÜNTER GRÜNWALD Tickets

22.04.2010MIKE KRÜGER Zweiohrnase – Is´ das Kunst, oder kann das weg?
Dass beim Namen MIKE KRÜGER Tickets noch heute automatisch die Titel seiner fast 30 Jahre alten Blödelsongs genannt werden, hat einen einfachen Grund: sie waren allesamt Charterfolge!

10.05.2010MAX RAABE UND SEIN PALAST ORCHESTER
Seit 1987 widmet sich MAX RAABE Tickets und sein das Palastorchester der Tanz- und Filmmusik der 20er und 30er Jahre mit ihren charmant witzigen Texten und gefühlvollen Melodien.

12.05.2010PETER STEINERS THEATERSTADL KRESZENZIA – GÖTTIN DER LIEBE und DIE VERBOTENE LIAB
Trotz seines Fernseherfolges mit Einschaltquoten, die sich so mancher Showmaster heute wünschen würde, ist PETER STEINERS THEATERSTADL Tickets eines geblieben: ein Theatermann, der die Nähe zu seinem Publikum sucht.

Nichts passendes gefunden in Mainz!? Schau doch mal bei den Veranstaltungstipps für Wiesbaden oder Rüsselsheim!

Dort findest Du weitere Tickets und Konzertkartenund natürlich Tickets Vorverkauf online! Nicht verpassen: Die Live Show der Superlative Dino Tickets rechtzeitig sichern! Die Dinosaurier sind zurück.

Summernight Gospel in Mainz – Colours of Gospel in Concert

flyer-a6_2009_07_26_konzert-mainz_web.pdf

Colours of Gospel
… zelebriert Summernight Gospel
am 26.07.2009 in der Pfarrkirche St.Bernhard in Mainz-Bretzenheim

Seit elf Jahren sorgt Colours of Gospel mit seinem musikalischen Kopf Hans Jörg Fiehl und der Band „The Fools of Rhythm“  nun schon für jede Menge Aufsehen und frischen Wind in der

deutschen Gospelszene.
In diesem Jahr steht die Produktion der vierten CD an; die Zuhörer dürfen  also einige Premieren erwarten. Colours of Gospel steht für unvergessliche Konzerte, die tief berühren und Kinder und Jugendliche genauso begeistern wie Erwachsene. Das Publikum darf sich wieder auf leidenschaftliches gesungenes Evangelium freuen und die Botschaft Gottes auf faszinierende `Coloursart` hautnah erleben. Bei Konzerten von Colours of Gospel fällt es nicht schwer sich von Glaube und Hoffnung anstecken zu lassen und Stärkung zu erfahren durch die Liebe Gottes.
Erstmals bietet Colours of Gospel ein Konzert im Rahmen des Summernight Gospel in den Sommermonaten in ihrer Heimatstadt an.Die Pfarrkiche St.Bernhard bietet problemlos Platz für mehrere hundert Besucher. Als Parkplätze können auch die Parkmöglichkeiten der IGS genutzt werden.

Datum: Sonntag, der 26. Juli 2009
Veranstaltungsort: Pfarrkirche St.Bernhard Mainz
Einlass: 18.00 Uhr     Konzertbeginn: 19.00 Uhr

Karten gibt’s bei Colours of Gospel, Bert-Brecht-Str. 30 in Mainz Bretzenheim oder unter     http://www.gospels.de
oder im Pfarrbüro St.Bernhard, Hans-Böckler-Str. 19-21 während der Bürozeiten
Freie Platzwahl
Preise: 10€ im Vorverkauf, 12€ an der Abendkasse

Weitere Infos unter Summernight Gospel in Mainz – Plakat

Stijl 09 – sowas hat Mainz noch nicht gesehen!

am 25. und 26. april steigt in mainz die stijl 09 – ein großer lagerverkauf von knapp 20 händlern und labels aus mainz und der umgebung. an den start gehen sneaker, shirts, streetwear, skate- und snowartikel. untermalt wird das ganze von einer gemütlichen sofalandschaft, live DJs, skatecontests und kunst von jungen mainer designern.

zu finden ist die stijl in der halle 6324 in der“alten waggonfabrik“ in mombach. alle weiteren infos und die chance auf einen von 50 einkaufsgutscheinen für die stijl 09 gibt’s auf www.stijl-mainz.de

vorbeischauen und zuschlagen – sowas gab’s in mainz noch nie!!

stijl_sticker_5001.gif

Handy-Parken ab April in Mainz

Zum 1. April diesen Jahres soll in der Stadt Mainz Handy-Parken eingeführt werden. Damit ist nicht gemeint, dass man seine Handys parkt, sondern dass man die Parkgebühren mit dem Handybezahlt. Das sagte Wirtschaftsdezernent Franz Ringhoffer von der FDP auf einer Diskussionsveranstaltung der Freidemokraten. Damit solle in den Parkhäusern der stadtnahen Parken in Mainz GmbH eine minutengenaue Abrechnung eingeführt werden. Beim Einfahren in eine Tiefgarage oder ein Parkhaus der PMG könne man sich dann einloggen, beim Verlassen des Stellplatzes wieder ausloggen, die Gebühren werden dann über Telefonrechnung eingezogen.

7.Mainzer Gospelnacht – Colours of Gospel 10 Years in Concert

plakat-a4_2008_12_6_druckvorstufe-2.pdf

7. Mainzer Gospelnacht am 6.12.2008
Colours of Gospel 10 Years in Concert

Mainzer Christuskirche, Kaiserstr. 56, 55116 Mainz

Konzertbeginn: 19.30 Uhr
Einlass: 18.30 Uhr

Karten: 14€ plus VVKgebühr
10€ plus VVKgebühr ermaeßigt (Schueler, Studenten, Schwerbehinderte – alle mit Ausweis)
Karten für Rollstuhlfahrer bitte unter 06131-9208314 bestellen. Begleiter erhalten freien Eintritt (Merkzeichen „B“).
Kinder bis 4 Jahre ohne Platzanspruch haben freien Eintritt.
VVK: www.eventim.de

Zum zehnjaehrigen Bestehen des über die Grenzen der Rhein-Main Region hinaus bekannten Mainzer Gospelchores „Colours of Gospel“ erwartet die Gospelfreunde in der Adventszeit des Jubilaeumsjahres ein besonderes Highlight. Zum bereits 7.Mal treten die 60 gospelbegeisterten SaengerInnen mit ihrer Band „The fools of rhythm“ unter der Leitung ihres Chorleiters Hans-Joerg Fiehl in der Mainzer Christuskirche zur Mainzer Gospelnacht auf.
Colours of Gospel hat neben drei CDproduktionen im Laufe der letzten zehn Jahre mehrfach auf hoechster Ebene von sich reden gemacht; sei es bei Auftritten im Fernsehen, im Frankfurter Hof Mainz, in der Phoenixhalle und beim Gospelkirchentag in Hannover.
Die Zuhörer erwarten am Konzertabend neben einem Querschnitt der schoensten Gospelsongs der 10jaehrigen Chorgeschichte auch Teile des aktuellen Programms von „Colours of Gospel“, das von Latingrooves bis hin zu poppig-rockigen und souligen Klängen viele Farben des Gospelgesangs beinhaltet.
weitere Infos unter: www.gospels.de

Caroline Adomeit begeistert Publikum vor ausverkauftem kleinen Haus im Staatstheater Mainz.

p1170150.JPG[Mainz, 23.11.2008] Ein grandioses Konzerterlebnis wurde den Besuchern am vergangenen Sonntagabend im kleinen Haus des Staatstheaters in Mainz geboten. Die junge Geigenvirtuosin Caroline Adomeit präsentierte ihrem Publikum in ihrem Programm „Zauberhafte Saitensprünge vom Märchen bis zum Blues“ ein Musikprogramm von höchstem Anspruch. Bereits mit dem ersten Stück, Teufelstriller Sonate g-Moll von G.Tartini, zog sie ihre Zuhörer in den Bann.

Die junge Künstlerin zeigte im Laufe des Abends alle Facetten des Geigenspiels. Sie spannte mit ihren Darbietungen einen großen Bogen von Klassik bis Jazz mit weiteren Stücken von Gluck, Ernst, Rimsky-Korsakov, Bartok, Piazzolla, de Sarasate, Gade und Gershwin. Äußerst harmonisch am Klavier begleitet wurde sie von Rochus Holewik. Moderiert wurde der Abend von Joachim Mäder, der auch sehr kurzweilig und märchenhaft durch das Programm führte.

p1170115.JPG„Auch wenn Caroline Adomeit die moderne Aufführungspraxis bevorzugt, weiß sie doch genau, wie Werke vergangener Epochen dargeboten werden müssen, um dem damaligen Klangbild zu entsprechen. So spielt sie Wiederholungen in Barockstücken stets mit interessanten Verzierungen – ganz im Sinne der Musiktradition jener Epoche. Man merkt Caroline Adomeit an, dass sie sich ihre Freude am Musizieren bewahrt hat. Möge dies weiterhin so bleiben!“, so ein begeisteter Besucher des gestrigen Konzertes.

Weitere Bildmaterialien finden Sie auf der Internetseite unter: www.carolineadomeit.com